Do you prefer rent-a-guide in English? Then switch to www.rent-a-guide.com
Don't show me this note again
Camp Nou besichtigen Einmal auf den Rasen des FC Barcelona: Erleben Sie im Camp Nou ein echtes Fußball-Abenteuer!
Über 600.000 Kunden vertrauen uns
Auswahl der besten lokalen Anbieter
über 1 Million Tickets

Camp Nou Barcelona: Tickets und Eintrittskarten

Die besten Angebote für Camp Nou - empfohlen von Einheimischen und Touristen

Camp Nou erleben: FC Barcelona Stadion- und Museums-Ticket

„Ein Muss für jeden Fußballfan“
Camp Nou erleben: FC Barcelona Stadion- und Museums-Ticket

Entdecken Sie das legendäre Camp Nou, das Heimatstadion des F.C. Barcelona, und erfahren Sie im Museum mehr über die Geschichte des Vereins.

Kundenliebling! Auf 483 Merklisten gespeichert
Auf 483 Merklisten
Dauer:
1,5 h
ab 25 pro Person

FC Barcelona - Stadion und Museum - 3-stündige Stadttour

Top-Bewertung
FC Barcelona - Stadion und Museum - 3-stündige Stadttour

Besichtigen Sie das "Camp Nou", das Stadion des FC Barcelona, zusammen mit dem so interessanten Museum zu der Geschichte dieses weltbekannten Fußballklubs.

Dauer:
3 h
Sprachen:
Deutsch + 1 weitere
200 Tourpreis (privat)

Stadtrundfahrt Barcelona Hop-on/Hop-off - für 1 und 2 Tage

„Hat alles super geklappt“ - Vivian, Deutschland
Stadtrundfahrt Barcelona Hop-on/Hop-off - für 1 und 2 Tage

Entdecken Sie Barcelona bei einer spannenden Hop-on/Hop-off Stadtrundfahrt und genießen Sie dabei die schönsten Plätze und Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Vor kurzem gebucht! Dieses Produkt wird aktuell stark nachgefragt
Kundenliebling! Auf 774 Merklisten gespeichert
Auf 774 Merklisten
Sprachen:
Deutsch + 10 weitere
ab 30 pro Person

iVenture Card Barcelona

iVenture Card Barcelona

Nutzen Sie die iVenture Card Barcelona und besuchen Sie zwischen 3 und 5 der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt mit diesem einfachen und handlichen Pass.

  • Sie HABEN die WAHL: 3, 5, 7 oder unlimitiert Attraktionen besichtigen
  • KARTE IST ab der Aktivierung an 7 aufeinanderfolgenden Tagen gültig
ab 85 pro Person

Hola Barcelona Card - Bus & Bahn Ticket für 2, 3, 4 und 5 Tage

„Zahlt sich echt aus“ - Katharina, Österreich
Hola Barcelona Card - Bus & Bahn Ticket für 2, 3, 4 und 5 Tage

Entdecken Sie Barcelona auf eigene Faust und nutzen Sie den öffentlichen Nahverkehr nach Belieben an 2, 3, 4 oder 5 aufeinander folgenden Tagen.

Kundenliebling! Auf 144 Merklisten gespeichert
Auf 144 Merklisten
ab 15,50 pro Person

Barcelona BLUE SIAT® Pass - 3, 4 und 5 Tage

„Ohne Probleme“ - Hans-jürgen, Deutschland
Sonderangebot
Barcelona BLUE SIAT® Pass - 3, 4 und 5 Tage

Entdecken Sie Barcelonas Top-Sehenswürdigkeiten mit dem Sightseeing Pass. Genießen Sie bevorzugte Eintritte und die Nutzung des ÖPNV an 3, 4 oder 5 Tagen.

  • SKIP-THE-LINE-TICKET für die SAGRADA Familia inkl. Audioguide
  • INKL. FLUGHAFEN-SHUTTLE
  • INKL. ÖPNV Ticket für 3, 4 oder 5 Tage
Kundenliebling! Auf 116 Merklisten gespeichert
Auf 116 Merklisten
statt ab 102,50 kurzzeitig ab 98,50 pro Person

Barcelona Welcome Paket: Sagrada Familia Ticket ohne Anstehen & ÖPNV Ticket

Top-Bewertung
Barcelona Welcome Paket: Sagrada Familia Ticket ohne Anstehen & ÖPNV Ticket

Willkommen in Barcelona! Buchen Sie das Komplett-Paket für Erstbesucher - inklusive Sagrada Familia Ticket, Restaurantguide & ÖPNV Tickets.

  • EINTRITT OHNE Anstehen in die Sagrada Familia
  • ÖPNV-TICKET für BARCELONA
ab 45 pro Person

Camp Nou: Führung

Camp Nou: Führung

Sehen Sie Europas größtes Fußballstadion, in dem Messi alle in den Bann zieht

Sprachen:
Englisch + 1 weitere
ab 37 pro Person

Barcelona
Alle Tickets & Aktivitäten

4 Highlights auf einer Tour durch das Camp Nou

Mit knapp 100.000 Sitzplätzen ist das größe Stadion Europas Camp Nou für Heimspiele des FC Barcelona fast immer ausgebucht. Tickets für eine Besichtigung des Fußballstadions sind nicht weniger beliebt. Fühlen Sie das Prickeln auf der Haut und erleben Sie die größten Highlights im Stadion des FC Barcelona.

1. FC Barcelona spielen sehen

Das absolute Highlight ist den FC Barcelona einmal im Camp Nou spielen zu sehen. Beobachten Sie Messi, wie er im legendären Camp Nou den Ball in das gegnerische Tor manövriert. Planen Sie Ihren Besuch beim FC Barcelona frühzeitig. Denn die Heimmannschaft des Camp Nou zählt die größte Fangemeinde der Welt. Viele Eintrittskarten zu den atmosphärischen Fußballspielen schaffen es erst gar nicht auf den freien Markt. Sie haben Interesse an einem der begehrten Tickets? Nutzen Sie den onlineverkauf und kaufen Sie die Fußballtickets bereits einige Monate im Voraus. Denn wer kurzfristig buchen will kann Pech haben, denn Einheimischen genießen ein Vorkaufsrecht für die beliebten Tickets für das Camp Nou. Kleiner Fun-Fact: Um eine Dauerkarte zu bekommen müssen Vereinsmitglieder derzeit rund 42 Jahre warten.

2. Camp Nou Experience

Das Museum "Camp Nou Experience" des Stadions ist nicht nur für Fußballfans ein absolutes Top Highlight. Jährlich wird das Museum des FC Barcelona von 1,2 Millionen Besuchern besichtigt. Verteilt auf rund 3.500m² erfährt der Gast alles, was es über Barça zu wissen gibt. Auf den verschiedenen Etagen bereisen Sie die Geschichte des legendären spanischen Fußballclubs. Erleben Sie den Jubel der wichtigsten Siege und Spiele des Vereins und bestaunen Sie die Reliquien ehemaliger Spitzenspieler und Top-Trainer. Höhepunkt des Rundgangs durch das Museum des Camp Nou, sind die ausgestellten Trikots und Schuhe ehemaliger und derzeitiger Spieler. In einer 50 Meter langen Vitrine werden außerdem die Trophäen und Preise aus über 100 Jahren Vereinsgeschichte präsentiert. Die Emotionen, die die Fans mit ihrem Verein verbinden, werden hier mehr als deutlich und lassen jeden Besucher zum Barça-Fan mutieren.

3. Auf den Spuren von Messi, Neymar & Suárez

Wer möchte nicht einmal auf der Bank sitzen, auf der die Ersatzspieler Barcelonas auf ihren Einsatz auf dem saftig grünen Rasen des Camp Nous warten? Wer wollte nicht schon einmal wie echt echter Fußballstar durch die Katakomben auf den Rasen treten? Wer träumt nicht davon die Umkleidekabine zu besuchen in der Messi, Ronaldinho oder der weltberühmte Cruyff ihre Siege gefeiert haben und noch immer feiern? Auf einer Tour durch das Camp Nou haben Sie die Chance Ihre Träume wahr werden zu lassen. Der Rundgang durch das Stadion führt den Besucher in die Umkleidekabinen der Fußballstars, durch die Katakomben bis zum Spielfeld und zur Bank am Spielfeldrand, normalerweise reserviert für Ersatzspieler und Trainerstab. Vielleicht treffen Sie sogar den Weltfußballer Lionel Messi oder den deutschen Fußballtorhüter Marc-André ter Stegen, der seit Juli 2014 beim FC Barcelona unter Vertrag steht.

4. Kapelle im Estadio Nou

Es ist kaum zu glauben, aber das größte Fußballstadion Europas beherbergt eine eigene kleine Kapelle. Vor Beginn eines großen Spiels können die Spieler des FC Barcelona zu einer schwarzen Madonna beten. Sogar eine Hochzeit ist in der Kapelle des Camp Noe seit dem Jahr 2014 möglich. Wer seinen Traum vom Ehegelübde im Stadion des FC Barcelona werden lassen will, muss aber tief ins Portemonnaie greifen. Wer nicht direkt vor den Altar treten möchten, für den wird die Besichtigung der kleinen Kapelle des Stadions trotzdem zu einem kleinen Highlight. Versprochen.

Tipps für eine Besichtigung des Camp Nou

Die beste Zeit für einen Besuch des Camp Nou

Die beste Zeit für einen Besuch im Camp Nou ist vor 11.00 Uhr oder nach 16.00 Uhr. Dann ist es im Stadion nicht mehr so voll und Sie ersparen sich die langen Warteschlangen vor dem Eingang. In den Monaten Juni und Juli ist der FC Barcelona in der Sommerpause und Sie können das Stadion täglich zu den Öffnungszeiten besuchen. An Spieltagen schließt das Camp Nou für Besucher drei Stunden vor Spielbeginn. Bei besonderen Spielen, z.B. bei Partien der Campions League ist das Stadions bereits am Tag zuvor für Besucher geschlossen. Checken Sie die Website des FC Barcelona vor Ihrem besuch, da es im Stadion immer zu kurzfristigen Änderungen kommen kann.

Auf eigene Faust durch das Camp Nou

Die Camp Nou Tour ist keine geführte Besichtigung. Sie entdecken das Stadion mit der Pressetribüne, der Kapelle, dem Spielertunnel sowie das Museum auf eigene Faust. In Ihrem Tempo bahnen Sie sich den Weg durch das impulsive Stadion sowie das hauseigene Museum, in dem Sie hinter die Kulissen des Spielbetriebes schauen. Wer nicht auf interessantes Hintergrundwissen verzichten will, bekommt beim Eintritt einen Audioguide. Diese Option ist jedoch optional und kostet 5,00€ extra. Der Audioguide ist natürlich auch in deutscher Sprache verfügbar.

Führungen durch das Camp Nou

Das Stadion selbst bietet keine geführten Touren an. Eine Führung ist trotzdem mit privaten Guides möglich. Eine Führung durch und um das Areal des Camp Nou ist vor allem dann zu empfehlen, wenn man spannende Hintergrundinformationen rund um das Camp Nou und den FC Barcelona haben möchte und auch auf dem Weg zum Stadion noch die ein oder andere Sehenswürdigkeit Barcelonas bestaunen will. Bei einer solchen Führung wird nicht nur das Stadion an sich besucht, sondern auch die umliegenden Bereiche, wie das Mini Estadi, das seit 1982 als Heimstadion der Reservemannschaft dient. Angrenzend befindet sich außerdem das La Masia, ein Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert, das zwischen 1979 und 2011 die Jugendakademie des FC Barcelonas beherbergte und sogar Fußballlegenden wie Messi und Xavi zu ihren Weltkarrieren verhalf. Führungen dieser Art müssen zwingen im Voraus gebucht werden.

Eintritt ohne Anstehen

Möchte man das Camp Nou spontan besichtigen, muss man an der Tageskasse mit langen Wartezeiten von bis zu zwei Stunden rechnen. Wer nur für einen kurzen Städtetrip in Barcelona ist, muss jede kostbare Minute nutzen - Wartezeiten unerwünscht. Buchen Sie Ihre Tickets für Camp Nou unbedingt im Voraus. Mit diesen Tickets erhalten Sie bevorzugten Einlass und müssen sich in keiner Warteschlange anstellen. Die Tickets kosten um die 28,00 und sind nur unwesentlich teurer als der Ticketpreis Vorort. Kinder, Studenten und Senioren genießen übrigens ermäßigten Eintritt.

Wieviel Zeit einplanen?

Das Camp Nou ist das größte Fußballstadion Europas, das größte Vereinsstadion der ganzen Welt und hat viel mehr zu bieten als einen grandiosen Ausblick von den Zuschauerrängen. Für eine Tour durch und rund um das Stadion sollten Sie mindestens einen halben Tag einplanen. Hat man im Voraus bereits ein Ticket gebucht erspart man sich lange Wartezeiten vor dem Eingang. Viele der angebotenen Führungen dauern ungefähr 3,5 Stunden hinzu kommen natürlich noch die An- und Abfahrt zum Stadion und eine kleine Auszeit mit einem kühlen Getränk. Wenn man das Stadion auf eigene Faust entdeckt, lässt man sich einfach so viel Zeit wie man möchte. Eingefleischte Barca-Fans können allerdings allein im Museum „Camp Nou Experience“ mehrere Stunden verbringen. Ganz zu schweigen vom riesigen Barcelona Shop, der als Abschluss auf die Fußballfans wartet.

Wie komme ich zum Camp Nou?

Das Camp Nou liegt im Stadtteil Les Corts auf der Straße Carrer d Aristides Maillol. Am schnellsten und günstigsten kommen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Camp Nou. Am besten fahren Sie mit der blauen Linie L5 oder mit der orangenen Linie L3, jeweils bis zur Haltestelle „Collblanc“. Von dort aus sind es nur noch 5-10 Gehminuten bis zum Stadion. Der Weg ist ohne Probleme zu finden, da ausgeschildert. Auf eine Anreise mit dem Auto sollten Sie verzichten. Es gibt nur wenige Parkplätze am Stadion, die zudem sehr teuer sind. Wer nicht darauf verzichten kann, nimmt die Abfahrt 14.

Reisedaten
  • zurücksetzen